Secrets-Of-Memoria Wikia
Advertisement

Lore von Secrets of Memoria[]

Die Welt von Secrets of Memoria

SoM nutzt zwar WoW als Spiel, hat jedoch mit der Lore von World of Warcraft nichts mehr zu tun. Es ist deswegen wichtig das Du dir hier einen Überblick verschaffst bevor du ins RP startest. Die Welt von SoM ist noch lange nicht fertig gestellt und die Lore wird stetig erweitert! Solltest Du Vorschläge oder Ideen haben kannst Du diese gerne jederzeit an einen Lore GM weitergeben.


Geschichte[]

Timelines[]


Wir befinden uns im Jahr 59 n.T. (nach der Trennung)

Allgemeine Timeline[]

  • ~Jahr ??? v.T. - Ankunft der fernen Götter, Gefangennahme von Dhuum'Luzoth, Versiegelung des Verbannten und Ende der fernen Diener.

  • ~Jahr 1800 v.T. - Erschaffung von Mannen und Aréanen durch die Hand der Al'Thar.
  • ~Jahr 1700 v.T. - Auslöschung des Imperiums der Jade-Zwerge auf Asares durch die Al'Thar und ihre Streitkraft aus Asaren.
  • ~Jahr 1600 v.T. - Ein Großteil der Al'Thar verschwinden und die übrig gebliebenen Vertreter der Rasse werden zu den uns heute bekannten Elfenvölkern.
  • ~Jahr 970 v.T. - Ergründung von Faeyra.
  • ~Jahr 780 v.T. - Ernennung des ersten Kaisers von Faeyra, Avestus Cetra und die Geburtsstunde des Kaiserreiches.
  • Jahr 600 v.T. - Njormar versinkt im Meer und die Normannen siedeln sich auf Altos an - zurück bleibt die eisige Insel.
  • Jahr 434 v.T. - Expedition der Magnox strandet auf den Kupferinseln.
  • Jahr 400 v.T. - Aus ihrer Heimat vertriebene Orks kommen auf Orguun und Altos an.
  • Jahr 320 v.T. - Die Insel Raellis wird besiedelt.
  • Jahr 245 v.T. - Besiedelung der Insel Seenhaim.
  • Jahr 215 v.T. - Besiedelung der Dämmerinsel durch die Anoa'Thar.
  • Jahr 214 v.T. - Beginn der großen Hexenverfolgung in Faeyra.
  • Jahr 213 v.T. - Befreiung der Dämmerinsel durch die Sudaren.
  • Jahr 126 v.T. - Invasion der Brut des Verbannten auf Altos mit dessen Ende Kaiser Baradorn ernannt wird.
  • Jahr 115 v.T. - Die große Jagd von Faeyra.
  • Jahr 14 v.T. - Gründung des Eben-Bunds zwischen Dunkelelfen, Orks, Düsterzwergen und Sen Ma'an.
  • Jahr 13 v.T. - Gründung des Vereinten Kaiserreiches welches die Faeynen, Zwerge von Dohr und Hochelfen einschließt.
  • Jahr 13 v.T. - Beginn des großen Krieges.
  • Jahr 0 T. - Trennung von Altos - Ende des großen Krieges - Beginn des Zeitalters der Magie.
  • Jahr 17 n.T. - Tod von Kaiser Baradorn, beginn der Regentzeit von Kaiser Kain Dexemius.
  • Jahr 27 n.T. - Großangriff der Brut des Verbannten auf Altos & Fall des Propheten.
  • Jahr 50 n.T. - Ankunft des Al'thar Propheten - Soth'Arael.
  • Jahr 55 n.T. - Beginn der Invasion der Mortun.
  • Jahr 57 n.T. - Dämonen strömen in die Welt herein & Die Ragna Zwerge verlieren ihre Heimat.
  • Jahr 58 n.T. - Ausmerzen der Magier auf Altos beginnt.


Rosenruh Timeline[]

  • Jahr 25 n.T. - Dorf Rosenruh wird von Raveran Rotdorn gegründet
  • Jahr 38 n.T. - Rosenruh wird zur Kleinstadt ausgebaut
  • Jahr 40 n.T. - Banditen siedeln sich um und in Rosenruh an
  • Jahr 41 n.T. - Banditen übernehmen die Stadt und versklaven die Bewohner
  • Jahr 45 n.T. - Darion Dämmerwind und die Morgenröte befreien die Stadt von den Banditen
  • Jahr 51 n.T. - Immer mehr für Raellis fremde Völker lassen sich in Rosenruh nieder.
  • Jahr 53 n.T. - Morgenröte wird aus Rosenruh vertrieben, Südstadt zerstört und der Dunkelelf Feathris Nox'Veadryn wird zum neuen Hochlord
  • Jahr 54 n.T. - Reisende und Bürger dürfen die Stadt nicht mehr verlassen
  • Jahr 56 n.T. - Hochlord Feathris Nox'Veadryn wird öffentlich hingerichtet und die Morgenröte übernimmt die Stadt erneut
  • Jahr 57 n.T. - Das Jahr beginnt mit einer Schneekatastrophe - Die dunkelelfische Botschaft wird errichtet und ein Handelsbündnis mit dem Reich der Sen-Ma'an geschlossen.
  • Jahr 58 n.T - In Rosenruh beginnt ein Bürgerkrieg der nach und nach von den Krähen niedergeschlagen wird - das Vertrauen in die Morgenröte sinkt.

Rassen[]


Hier findest Du eine Übersicht aller Rassen und Völker von Memoria.

Glaube und Religion[]

Eine Übersicht der in Memoria praktizierten Religionen.

Sonstiges[]

Advertisement